SV Spiegelberg e.V.

SV Spiegelberg e.V.
Lerchenstr. 40
71579 Spiegelberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 7194 8575

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Neu:  Step für Teenies 

donnerstags von 18.15-19.15 Uhr

Wir bieten ein Sportprogramm für Jung und Alt! Einfach mal durchblättern.....

Schauen Sie doch einfach mal in unserem Vereinsheim vorbei!

 

Öffnungszeiten:

dienstags + donnerstags

19 Uhr
bei Heimspielen sonntags ab 13 Uhr

C-Jugend

Die Jungen der C-Jugend spielen in der Spielgemeinschaft Sulzbach/Oppenweiler/Spiegelberg.

 

Trainer:  Pascal Munz

Training: Dienstag 17.30 - 19 Uhr in Oppenweiler

                Freitag 17.30 - 19 Uhr in Sulzbach

 

C-Jugend

 

 

AKTUELLE BERICHTE

9. Spieltag, 01.06.2019
 
Juniorteam S&O – Spvgg Kleinaspach-Allmersbach                     9:1

Im letzten Spiel der Rückrunde musste man sich auf das kleinere Spielfeld (9 gegen 9) umstellen, da der Gegner nicht genug Spieler hatte. Diese gelang aber recht gut und so gingen wir schon in der 5 Minute durch einen Schuss von halblinks durch Tom W. in Führung. In der 10 Minute konnte Melvin K. nach einem schönen Fallrückzieher von Yahaya Can G. zum 2:0 abstauben. Das 3:0 besorgte wiederum Tom W. nach einem Lupfer über den Torhüter. Der Gegner hatte bis zur Halbzeit nur wenige Torchance und musste ohne Auswechselspieler sehr Laufarbeit leisten.

Mit dem Beginn der zweiten Hälfte ging es Schlag auf Schlag, Timo B. erhöhte in der 37 Minute auf 4:0, Tom W. in der 42 Minute auf 5:0, ehe Melvin K. 10 Minuten später den Vorsprung auf 6:0 ausbaute. Kurz darauf konnte Lukas K. mit seinem „schwächeren“ linken Fuß zum 7:0 in den Winkel einlochen. In der 60 Minute erhöhte Christian T. nach seiner „verunglückten“ Flanke auf 8:0. Dann war auch der Gegner mit dem Anschlusstreffer dran, bevor Melvin K. mit dem Schlusspfiff den Endstand von 9:1 herstellte.

So schließt man die Saison mit dem vierten Platz in der Leistungsstaffel ab.

Es spielten: Ronny R. (TW), Maurice R., (TW), Lukas K., Tom W., Melvin K., Timo B., Steen W., Yahaya Can G., Christian T., Dejan M., Serkan D., Timo M., Jonas H., Vincent L. und Angel S.

 
 
8. Spieltag, 25.05.2019
 
SGM NEW  -  Juniorteam S&O    2:1

Die C-Junioren traten zum heutigen Spiel in Nellmersbach mit dem Vorsatz an, die 3 Punkte in die eigene Tasche zu stecken.
Zumal der Gegner tabellarisch weit unten angesiedelt war.
Doch es wurde sehr schnell klar, dass die Heimmannschaft nicht gewillt war das Spiel kampflos herzugeben.
Vom Anpfiff weg präsentierten sich die Gastgeber hellwach, giftig und motiviert.
Unser Torhüter Ronny musste in den ersten 20 Min. Schwerstarbeit leisten und einige sehr gute Chancen des Gegners vereiteln.
Nach 20 Minuten kamen unsere Jungs besser ins Spiel und hielten endlich dagegen, konnten aber nichts Zählbares zustande bringen.
So kamen die Gastgeber eine Minute vor dem Halbzeitpfiff durch einen Weitschuss zur verdienten Führung.
Nach dem Wechsel versuchte das Juniorteam direkt einige spielerische Akzente zu setzen blieb aber immer an der sehr gut verteidigenden Abwehr des Gegners hängen.
In der 45.Min dann der nächste Schlag des Gastgebers, die einen langen Ball über die Abwehr nach vorne schlugen und das vorentscheidende 2 : 0 erzielten.
Unsere Jungs gaben nicht auf, zu mehr als dem Anschlusstreffer durch Adrian L.  reichte es nicht mehr.
So verlor das Juniorteam etwas unerwartet ihr vorletztes Saisonspiel.
Der Gastgeber zeigte klar auf, dass Einstellung, Kampf und Agressivität im Fußball sehr wichtige Komponenten sind.
Es bleibt zu hoffen ,dass die C-Junioren ihre Lektion gelernt haben und das letzte Saisonspiel erfolgreich gestalten werden.
 
Es spielten: Ronny R (TW), Lukas K. ,Serkan D. ,Timo B. ,Timo M. ,Melvin K. ,Simon Z. , Dejan M. ,Tom W. ,Adrian L. ,Christian T. ,Yahaya Can G. ,Hüseyin M. ,Vincent L. ,Angel S.

 
7. Spieltag, 18.05.2019
 
VfR Murrhardt -  Juniorteam S&O    2:2

Mit dem Vorsatz, die unglückliche Niederlage unter der Woche vergessen zu machen, startete das Team gegen den Tabellennachbarn aus Murrhardt. Nach zehnminütigen Abtasten kam das Juniorteam besser ins Spiel und C. Yaman traf in der 12.Minute nach einem präzisen Pass in den Strafraum zur Führung. In der 20.Minute unterlief einem Murrhardter Spieler nach einer scharfen Hereingabe ein Eigentor zum 2:0.

Danach gab es gute Chancen auf beiden Seiten und eine nutzten die Gastgeber in der 26. Minute zum Anschlusstreffer.Bis zum Halbzeitpfiff passierte dann nichts mehr und so wechselte man mit einer knappen Führung die Seiten.
Anfangs der 2. Hälfte kam das Juniorteam wieder wach aus der Kabine und fing zahlreiche Murrhardter Angriffe ab.Durch schnelle und lange Pässe setzten sie immer wieder Nadelstiche was den Gastgebern sichtbar nicht schmeckte. Zahlreiche Frustfouls der Gastgeber , die der Schiedsrichter viel zu mild bewertete, prägten die 2. Hälfte. Geschuldet dem zweiten Spiel innerhalb einer Woche verliessen das Juniorteam zum Spielende die Kräfte und so kam was kommen musste. Der Gastgeber kämpfte sich nochmal vor das Tor und erzielte in der 2. Minute der Nachspielzeit den Ausgleichstreffer.
Insgesamt eine ordentliche Leistung der C-Junioren, die leider nicht mit 3 Punkten belohnt wurde.

Es spielten: Ronny R (TW), Lukas K. ,Serkan D. ,Timo B. ,Steen W. ,Melvin K. ,Simon Z. , Dejan M. ,Tom W. ,Cian Y. ,Christian T. ,Yahaya Can G. ,Tiago O. ,Hamed K.

 

6. Spieltag, 14.05.2019
 
Juniorteam S&O - SV Unterweissach   1:2

Von Anfang an setzten wir den Gegner unter Druck und konnten bereits in der 4. Minute durch Melvin K. in Führung gehen. In der Folgezeit hatten wir noch zwei hochkarätige Chancen, die nicht genutzt werden konnten. Das nicht konsequente Nutzen dieser Chancen wurde nach einem Konter der Unterweissacher mit dem 1:1 Ausgleich in der 12. Minute bestraft. Ab diesem Zeitpunkt war das Spiel auf den Kopf gestellt, unser S&O Juniorteam konnte oft nur noch reagieren, anstatt zu agieren. In der 23. Minute konnte Ronny einen Freistoß von der Strafraumecke gerade noch über die Latte lenken. So ging es dann mit einem Unentschieden in die Kabinen.

In der zweiten Halbzeit ging es hin und her, aber ohne zwingende Chancen auf beiden Seiten. Anstatt es zusammen mit spielerischen Lösungen zu versuchen wurde viel über Einzelaktionen versucht, was aber meistens vom Gegner unterbunden wurde. So mussten wir dann in der 68. Minute nach einer Freistoßhereingabe vor das Tor den 1:2 Rückstand hinnehmen. Die Jungs versuchten noch alles auf eine Karte zu setzen aber konnten den Ausgleich nicht mehr schaffen.

Es spielten: Ronny R. (TW), Lukas K., Tom W., Melvin K., Timo B., Steen W., Yahaya Can G., Christian T, Dejan Mehic, Serkan D., Hamed, Tiago O., Cian Y. und Simon Z.

3. Spieltag,30.03.2019
 
SGM Schlechtbach/Rudersberg - Juniorteam S&O                       7:4

Bereits in der 5. Minute konnten wir nach einem Eckball durch Melvin K. in Führung gehen. Der Gegner glich aber in der 15. Minute zum 1:1 aus. Wiederum nach einem Eckball erzielte Adrian L. das 2:1. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.

Noch etwas verschlafen aus der Halbzeitpause mussten wir sofort den Ausgleich zum 2:2 hinnehmen, konnten aber nur 1 Minute später durch ein Eigentor auf 3:2 erhöhen. 10 Minuten später erzielte die SGM Schlechtbach/Rudersberg nach einem Freistoß den Ausgleich zum 3:3. Ab dann baute der Gegner, auch bedingt durch einige Unaufmerksamkeiten auf unserer Seite, seine Führung innerhalb 10 Minuten auf 7:3 aus. In der Nachspielzeit konnten wir noch auf 7:4 verkürzen.

Jetzt haben die Jungs erst mal bis zum Mittwoch den 08.05.2019 Zeit, um die Niederlage zu verdauen. Dann geht es um 18.30 Uhr gegen den SGM SC Fornsbach/Rottal in Fornsbach.

 

Es spielten: Ronny R. (TW), Lukas K., Tom W., Melvin K., Timo B., Angel S., Steen W., Yahaya Can G., Christian T., Steen W., Dejan Mehic, Serkan D., und Simon Z.

2. Spieltag,23.03.2019
 
Juniorteam S&O – FC Welzheim 06                                       1:0
 

Gleich nach dem Anspiel hatte Simon Z. nach schönem Zuspiel auf der rechten Seite eine große Chance, um uns in Führung zu bringen, scheiterte aber am gegnerischen Torwart. Der FC Welzheim ließ unsere Mannschaft noch ca. 15 Minuten ohne nennenswerte Torchancen das Spiel machen, übernahm dann aber das Kommando. Unsere Jungs kamen mit dem sehr körperbetonten/aggressiven Spiel nicht klar und die Gegner hatten mehrere hochkarätige Chancen, die aber unser hervorragender Torhüter Ronny R. zu Nichte machte. So konnten wir mit einem glücklichen 0:0 die Seiten wechseln.

Die Zweite Halbzeit gestaltete sich wieder offener. Tom W. konnte dann in der 48. Minute durch einen wunderschönen Freistoß das 1:0 erzielen. Sowohl der FC Welzheim als das Juniorteam hatten bis zum Ende des Spiels noch die Möglichkeit auszugleichen, bzw. zu erhöhen. Alles in allem ein sehr ausgeglichenes Spiel mit dem etwas glücklichen Ende für das Juniorteam S&O.

Am kommenden Samstag spielen wir um 15:15 Uhr gegen SGM Schlechtbach/ Rudersberg in Rudersberg. Über zahlreiche Unterstützung freuen sich die Jungs.

Es spielten: Ronny R. (TW), Lukas K., Tom W., Melvin K., Timo B., Angel S., Steen W., Timo M., Yahaya Can G., Christian T., Dejan Mehic, Cian Y., Luca V. und Simon Z.

1. Spieltag,16.03.2019
 
SV Allmersbach - Juniorteam S&O                                                      1:2
 

Im Auftaktspiel der Leistungsstaffel 02 gegen den SV Allmersbach tasteten sich die Mannschaften bei starkem Wind am Anfang ab. Simon Z. konnte dann in der 12. Minute nach Querpass von Christian T. zum 1:0 für das Juniorteam einschieben. In den nachfolgenden Minuten hatten beide Seiten noch jeweils eine hochkarätige Chance, ehe wiederum Simon Z. in der 23. Minute auf 2:0 erhöhen konnte. Bis zur Pause passierte nicht mehr viel.

Nach der Halbzeit kamen die Allmersbacher neu eingestellt und mit dem Wind im Rücken zu mehreren Torchancen. In der 48. Minute bekamen sie dann einen Elfmeter zugesprochen, den der Spieler (Torhüter) des Tages, Ronny R., parieren konnte. Kurz danach mussten wir aber den Anschlusstreffer zum 1:2 hinnehmen. Unsere Mannschaft schaffte in dem jetzt sehr hektisch geführten Spiel nur selten Entlastungsangriffe und musste solide Abwehrarbeit leisten. Nach dem Abpfiff waren Spieler, Trainer und Fans über den hart erkämpften Sieg glücklich.

Am kommenden Samstag spielen wir um 15:15 Uhr gegen den  FC Welzheim 06 in Oppenweiler. Über zahlreiche Unterstützung freuen sich die Jungs.

Es spielten: Ronny R. (TW), Lukas K., Tom W., Adrian L., Melvin K., Timo B., Steen W., Timo M., Yahaya Can G., Christian T., Cian Y., Serkan D., Jonas H., Dejan M. und Simon Z


Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014 Webdesign by SV Spiegelberg | Impressum